„Landshuter Runde“ zum Thema „Sicherheit“

Der Schutz der Bürger und das Thema „Sicherheit“ gehen jeden an: Aus diesem Grund veranstaltet die Landshuter Mitte am Montag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr eine „Landshuter Runde“ zu diesem Thema in der Tafernwirtschaft Schönbrunn. Als Referenten und Experten hat die LM Sieghart Blankenhagen gewinnen können.

Blankenhagen ist Hauptkommissar und gelernter Maschinenbauer. Sein Vortrag spannt ein breites Spektrum mit diversen Sicherheitsaspekten – von Waffen bis hin zu Drogen. Er gibt praxisnah Einblick in das Thema, um die Bürger dafür zu sensibilisieren.

Sicherheit  und Zivilcourage sind auch eines der Kernthemen der Landshuter Mitte. Dazu stellt die LM am Montag auch einen Flyer vor. Damit wird eine Flyer-Serie der LM zu verschiedenen Landshut-Themen gestartet.  Dem Thema Sicherheit und Ordnung haben sich federführend Herbert Lanzinger und Sieghart Blankenhagen angenommen. Weitere Informationen unter www.landshuter-mitte.de.