LM bei der Feier anlässlich 10 Jahre Landshuter Tafel

Die Leiterin der Landshuter Tafel, Brigitte Hochban (rechts) mit dem Oberbürgermeister Hans Rampf und LM-Gründungsmitglied Kerstin Catana
Die Leiterin der Landshuter Tafel, Brigitte Hochban (rechts) mit dem Oberbürgermeister Hans Rampf und LM-Gründungsmitglied Kerstin Catana

Die Landshuter Tafel ist bereits mehrmals von der Landshuter Mitte unterstützt worden, mit Sach- und Geldmitteln sowie mit aktiver Hilfe, u.a. von Kerstin und Julia Catana. Bei der Feier der Landshuter Tafel zum 10jährigen Bestehen war auch die LM eingeladen – Kerstin Catana vertrat vor Ort den politischen Verein. Wie wichtig die Tafel ist für Menschen in Not, davon konnten sich die Gäste durch die Worte von Tafel-Leiterin Brigitte Hochban, aber auch diverse Redner, ein Bild verschaffen. Die LM wird die Tafel weiterhin unterstützen und freut sich, dass der Oberbürgermeister gesagt hat, er wolle für größere und praktischere Räume sorgen. Das ist dringend erforderlich.

Die junge Julia Catana hat bereits mehrmals mit einer Freundin bei der Landshuter Tafel - hier mit Brigitte Hochban - ausgeholfen
Die junge Julia Catana hat bereits mehrmals mit einer Freundin bei der Landshuter Tafel – hier mit Brigitte Hochban – ausgeholfen