Listenplatz 14 – Brigitte Hochban

Name: Brigitte Hochban

Alter: 78 Jahre

Beruf: Rentnerin

Ehrenamtlich tätig:
• 2005 Mitinitiatorin und Mitbegründerin der Landshuter Tafel
• bis 2017 Aufbau und Leitung der Landshuter Tafel
• Seit 2014 Unterstützerin und Mitglied der Landshuter Mitte
• 2016 ausgezeichnet mit der goldenen Bürgermedaille der Stadt Landshut für das Engagement bei der Landshuter Tafel

Darum kandidiere ich:
• Ich lebe seit 60 Jahren in Landshut. Hier fühle ich mich sehr wohl und daheim. Deshalb möchte ich mich für ein lebenswertes Landshut einsetzen.
• Als älteste Stadtratskandidatin der LM, liegen mir insbesondere das Wohlergehen und die Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger am Herzen. Deshalb möchte ich den Themen und Anliegen der älteren Generation unserer Stadt eine Stimme geben.

Themen, die mir wichtig sind:
• Gewährleistung von Mobilität im Alter in Landshut
• Seniorengerechter ÖPNV
• Niederschwelliges Informations- und Beratungsangebot für Seniorinnen und Senioren
• Ausbau und Vernetzung von Hilfen in Notlagen (Stichwort Altersarmut)
• Aufbau eines Alltagshelfer-Netzwerks

Mein Engagement folgt dem Motto
„Gemeinsam älter werden in einem lebenswerten Landshut“