Landshuter Mitte beim Altstadtfest – gute Laune, gute Gespräche

Mitglieder der Fraktion und des Vereins Landshuter Mitte sowie Freunde und Interessierte trafen sich am Samstag abend beim Altstadtfest. Gegenüber dem Rathaus waren gut zwei Tische ständig belegt – dank der Hilfe von Vereinsschriftführerin Ulrike Aigner, die “reserviert” hatte. Bei bestem Wetter und bester Laune wurden etliche politische Themen angesprochen, vom aktuellen Thema EVL bis zur B 15neu, von Schulsanierungsnotwendigkeiten bis zur Fernwärmeverlegung. Hier einige Impressionen (Fotos: Ulrike Aigner):

Wunderbare Atmosphäre bei weiß-blauem Himmel beim Altstadtfest 2015
Wunderbare Atmosphäre bei weiß-blauem Himmel beim Altstadtfest 2015
Angelika Dudeck, Hans Miksik, Fraktionsvorsitzende Gabriele Goderbauer-Marchner  (v.l.)
Angelika Dudeck, Hans Miksik, Fraktionsvorsitzende Gabriele Goderbauer-Marchner (v.l.)
Radler, Bier, große Brezen ... was will man mehr...
Radler, Bier, große Brezen … was will man mehr…
Pro B 15 neu - rechts Ehepaar Huber, links Christine Miksik
Pro B 15 neu – rechts Ehepaar Jakob und Gattin Huber, links Christine Miksik
Rechts Stadtrat Hans-Peter Summer mit Familie im Gespräch mit Gabriele Goderbauer-Marchner
Rechts Stadtrat Hans-Peter Summer mit Familie im Gespräch mit Gabriele Goderbauer-Marchner
v.r. Schatzmeister Herbert Lanzinger, Andreas Kei, die Fraktionsvorsitzende
v.r. Schatzmeister Herbert Lanzinger, Andreas Kei, die Fraktionsvorsitzende
Wie geht es weiter mit dem Profi-Eishockey in Landshut? Im Gespräch u.a. (rechts) Christine Kaiser
Wie geht es weiter mit dem Profi-Eishockey in Landshut? Im Gespräch u.a. (rechts) Christine Kaiser