Ferienstammtisch der Landshuter Mitte: Jugendgruppe wird gegründet – Jugendbefragung läuft weiter – Nächster Infostand am 5. September

Gute Stimmung und dazu noch viele konstruktive Gespräche gab es am Mittwochabend beim Ferienstammtisch der Landshuter Mitte im „Landshuter Hof“: Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Gabriele Goderbauer-Marchner sowie ihre beiden Stadtratskollegen Hans-Peter Summer und Dr. Maria E. Fick registrierten gerne den regen Zuspruch und das große Interesse von Mitgliedern und Interessenten.
Stadträtin Dr. Maria E. Fick mit Carmen Pretz und Doris Platzer von der LM (v.r.)
Stadträtin Dr. Maria E. Fick mit Carmen Pretz und Doris Platzer von der LM (v.r.)
Im Landshuter Hof im schönen Garten
Gute Gespräche über alle Generationen hinweg
Gute Gespräche über alle Generationen hinweg

Auch einige Jugendliche waren gekommen. Das freute die Aktiven der LM umso mehr, da erst am Samstag zuvor beim Infostand des politischen Vereins eine Jugendbefragung erfolgreich gestartet worden war. Inzwischen sind rund 130 Fragebögen zurück. So diskutierte der Kreis an diesem Abend gerne auch über mögliche Themen und Ideen für Jugendliche. Das gute und von allen Seiten begeistert aufgenommene Ergebnis: Die LM wird als Teil ihrer Arbeitsgruppen nun auch eine eigene Jugendgruppe gründen.

 Wer hier mitarbeiten will, ist herzlich willkommen und kann sich gerne per Mail unter info@landshuter-mitte.de melden.
 Wer noch an der Jugendbefragung teilnehmen möchte, kann dies gerne bis Anfang September noch online tun. Die LM freut sich über jedes Feedback der Jugendlichen. Hier geht es zu den weiteren Informationen: http://landshuter-mitte.de/start/jugendumfrage-sag-uns-deine-meinung/
Kerstin Catana und Dr. Klaus Aichinger in stets guter Laune
Kerstin Catana und Dr. Klaus Aichinger in stets guter Laune
Christine Kaiser und Angelika Dudeck (v.l.) im schattigen Biergarten im Landshuter Hof
Manuela Hoppe im Gespräch
Manuela Hoppe im Gespräch
Mitglieder und Freunde waren gekommen
Mitglieder und Freunde waren gekommen
Austausch über die LM - v.r. Kerstin Catana, Sofie Egerer-Florian, Angela Goderbauer
Austausch über die LM – v.r. Kerstin Catana, Sofie Egerer-Florian, Angela Goderbauer
Die Sprecher und Mitglieder einiger Arbeitsgruppen besprachen mit den Stadträten außerdem einige Themen für die nächsten Wochen und Monate. Der Fraktion sind die Ideen und die Zuarbeit von den Arbeitsgruppen sehr wichtig, wie Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Gabriele Goderbauer-Marchner betonte. Besonders Harald Knips, der Sprecher der LM-Arbeitsgruppe Wirtschaft, sowie Kerstin Catana und Ulrike Aigner, Sprecherinnen der AG Soziales, nutzen den Abend für einen lockeren Austausch für ihre künftige Arbeit.
Wie ist das Verhältnis der Stadt zur heimischen Wirtschaft? Ein Gespräch zwischen AG-Leiter Harald Knips und der Fraktionsvorsitzenden der Landshuter Mitte Gabriele Goderbauer-Marchner
Wie ist das Verhältnis der Stadt zur heimischen Wirtschaft? Ein Gespräch zwischen AG-Leiter Harald Knips und der Fraktionsvorsitzenden der Landshuter Mitte Gabriele Goderbauer-Marchner
Infos aus erster Hand: Stadtrat Hans-Peter Summer und Angela Goderbauer
Infos aus erster Hand: Stadtrat Hans-Peter Summer mit Angela Goderbauer…
...und LM-Vorstandsmitglied Ulrike Aigner
…und LM-Vorstandsmitglied Ulrike Aigner
Noch in den Sommerferien gibt es übrigens die nächste Gelegenheit, mit der Landshuter Mitte direkt ins Gespräch zu kommen: Am Samstag, 5. September 2015, findet von 10 bis 14 Uhr der nächste Infostand der Landshuter Mitte vor dem Rathaus statt. Schon jetzt herzliche Einladung!