MORGENPOST – Die Stadtratsliste der LM 2020

Mystery, mystery. Der Vorstand der Landshuter Mitte hat am letzten Sonntag getagt und versucht eine Reihenfolge für alle Kandidaten zu finden, die allen Gesellschaftsschichten gerecht wird. In großer Ruhe kann jetzt die Aufstellungsversammlung am 18.11.2019 im Landshuter Hof abgehalten werden. Vor der Vorstellung der Liste ist natürlich noch alles geheim, aber so ein bisschen was, soll schon verraten werden. Der Frauenanteil beträgt 39%. Wie hatten sich in der CSU die alten Granden über eine solche Quote aufgeregt und wie geschmeidig können wir uns auf den Wahlkampf mit einer solchen Anzahl von Damen brüsten.

Der weiseste Kandidat hat am 01.01. Geburtstag. Sie wird an diesem Tag 80 Jahre alt und arbeitet wie ein Junger und erledigt im Autohaus ihres Sohnes die komplette Buchführung. Der jüngste Kandidat ist 25 Jahre alt, also auch hier eine perfekte Mischung aus unverbrauchter Leidenschaft und großer Erfahrung. Der Oberbürgermeisterkandidat dürfte allerdings zumindest im Schnitt gesehen nur 57,5 Jahre alt sein. Er ist (knapp) mit 60 Jahre darüber.

Wir haben zwei Schwerbehinderte auf unserer Kandidatenliste, die Ihr Leben ebenso gut meistern, wie Nichtbehinderte.

Angestellte, Selbständige und Beamte, auch in den Berufen ist querbeet alles vertreten, was das Arbeitsleben so anfordert.

Aus der Mischung werden wir, wer dazu berufen ist, einige Gruppen bilden, die je nach Neigung die bekannten Flyer der Landshuter Mitte dann gestalten. Gleich, ob zu der Wohnungsmisere, zu einem Stadtmarketing, zu Kunst und Kultur, wir werden zu den Infoständen dann druckfrisch unser Programm unter das Wahlvolk bringen. Geplant haben wir folgende Termine 23. November 2019, 10 – 13 Uhr, 07. Dezember 2019, 10 – 13 Uhr, 11. und  25. Januar 2020, 10 – 13 Uhr, 15. und 29. Februar 2020, 10 – 13 Uhr, 07. und 14. März 2020, 10 – 14 Uhr, 21. und 28. März 2020, 10 – 14 Uhr. Ob bei den letzten beiden Zeiten nicht ein wenig zu viel Euphorie vorliegt, bleibt abzuwarten. Wer Lust hat, uns bei den Flyern oder bei den Ständen zu helfen, ist jederzeit willkommen.

Ihr

Tilman v. Kuepach

 

Landshuter Mitte
Vorstand:
Prof. Dr. Thomas Küffner, 1. Vors.
Ulrike Aigner, 2. Vors.
Hans-Peter Summer, 3. Vors.
Herbert Lanzinger, Schatzmeister
Wolfgang Perzlmeier, Schriftführer
Neustadt 532-533
84028 Landshut
info@landshuter-mitte.de