Kein Atom-Endlager: LM unterstützt Petition

Die Landshuter Mitte unterstützt das Thema „Kein Atom-Endlager in Niederaichbach“, denn das Thema betrifft alle Bürgerinnen und Bürger in der Region, auch in Landshut. Anlässlich eines ihrer regelmäßig stattfindenden Infostände am Samstag, 23. Februar 2019, von 10 bis 13 Uhr in der Altstadt können sich die Bürgerinnen und Bürger in die Petitionslisten eintragen. Die Eintragungsfrist war bis Ende Februar verlängert worden.

Die LM mit Vereinsvorsitzendem Thomas Küffner und Fraktionsvorsitzendem Hans-Peter Summer freut sich, dass am Infostand auch der 1. Bürgermeister von Niederaichbach, Josef Klaus, sein Kommen zugesagt hat und gerne den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort stehen wird. Weitere Informationen zum Thema gibt es auf der Internetseite der Landshuter Mitte unter www.landshuter-mitte.de

Hier geht es zu den Informationen über die Petition der Gemeinde Niederaichbach: